Wie funktioniert die private Rentenversicherung?

Ganz oft werde ich gefragt:

Wie funktioniert das eigentlich, dass eine Rentenversicherung mir meine Rente lebenslang bezahlt? Die wissen doch gar nicht, wie alt ich werde.⁠ ⁠

Ganz recht. Das weiß niemand. Und deshalb ist es auch nicht sinnvoll, wenn du dein Kapital zu Rentenbeginn einfach auf deinem Konto bunkerst. Bist du zu sparsam, ist am Ende deines Lebens noch viel übrig und du hättest mehr verbrauchen können. Gibst du zu viel aus, lebst du länger als das Geld reicht. Beides ist irgendwie doof.⁠

Eine Rentenversicherung orientiert sich hingegen an den sogenannten Sterbetafeln. Über viele Jahre wurden die Lebenserwartungen von vielen Menschen beobachtet und ausgewertet. In den Sterbetafeln für die Rentenversicherung steht drin, wie lange jemand mit deinem Geburtsjahr zu einem bestimmten Renteneintrittsalter wahrscheinlich noch lebt.⁠

Damit weiß übrigens die Versicherung auch nicht, wie als DU wirst. Aber sie weiß, wie alt die Menschen im Schnitt werden. Je mehr Menschen eine Rentenversicherung haben, desto mehr nähert sich das durchschnittliche Sterbealter dem statistischen Wert an. Deswegen funktioniert Versicherung auch nur im Kollektiv, also wenn viele mitmachen.⁠ ⁠

Die Versicherung rechnet nun mit deinem Wert aus der Sterbetafel und ermittelt so deine Rente, die du lebenslang gezahlt bekommst. Stirbst du früher als dein fiktives Sterbealter, fällt das restliche Geld an deine Erben oder an die Versichertengemeinschaft (je nach Tarif). Lebst du länger, hast du Plus gemacht. Eine Rentenversicherung sichert also dein „Risiko“ ab, dass du länger lebst als erwartet.⁠ ⁠

Diese Lebenserwartung für die Rentenversicherung ist übrigens höher als die allgemeine Lebenserwartung, da alle, die vor Renteneintritt gestorben sind (z.B. durch Unfälle, Krebs oder Herzinfarkte) nicht mehr in der Statistik auftauchen. Auch diejenigen, die aufgrund einer kurzen Lebenserwartung gar keine Rentenversicherung abgeschlossen haben, sind schon rausgerechnet.⁠ ⁠

Lass dich also nicht verunsichern! Wenn du die Rente erreichst, lebst du im Schnitt länger als du glaubst. Und genau dafür ist die Rentenversicherung sinnvoll!⁠ ⁠

#fragconny⁠ #rentenversicherung⁠ #altersvorsorge⁠ ⁠#25

Die Beiträge #fragconny werden auf Instagram und Facebook auf meinem Profil @ilmfinanz veröffentlicht.

Verfasser: Cornelia Frankenberg, Versicherungsmaklerin, Ilmenau

Facebook
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum