Berufsunfähigkeitsversicherung: Wichtige Infos zur Antragstellung

Worauf muss ich überhaupt achten, wenn ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchte?⁠ ⁠

  1. Der Vertrag muss zu deinen Bedürfnissen passen.
    Die Rentenhöhe muss ausreichend und auch die Laufzeit des Vertrags muss angemessen sein. 1000€ BU-Rente bis 55 bringen dir nicht viel, wenn deine Fixkosten bei 2000€ liegen und dein Hauskredit bis 65 geht.⁠ ⁠
  2. Das richtige Berufsbild muss abgesichert sein.
    Die Angabe im Arbeitsvertrag ist in der Regel nicht aussagekräftig. Der Anteil an körperlicher Tätigkeit, Reisetätigkeit und auch Personalverantwortung spielt eine große Rolle. Im Zweifel erstellen wir ein Tätigkeitsprofil und fragen die Einordnung bei den Versicherern an.⁠
  3.  ❗❗❗SAG DIE WAHRHEIT❗❗❗⁠
    Ist die Kurzform von §19 VVG. Mache wahrheitsgemäß alle Angaben, nach denen der Versicherer in Textform im Antrag fragt. Verschweigst du etwas, kann der Versicherer (je nach Situation) den Vertrag rückwirkend ändern, ihn kündigen oder vom Vertrag zurücktreten.⁠ ⁠

    Dies betrifft vor allem die Fragen nach der Gesundheit. Meist werden die letzten 5 Jahre bei ambulanten und 10 Jahre bei stationären Behandlungen abgefragt.⁠

Hand aufs Herz: Weißt du noch jeden einzelnen Arzttermin?⁠

Und vor allem, weißt du, was in deiner Akte steht?⁠ ⁠

Das Ganze muss gründlich aufgearbeitet werden, incl. Anforderung deiner Patientenunterlagen von Ärzten und deiner Krankenversicherung.⁠ ⁠ Ganz oft steht in der Abrechnung bei der Krankenversicherung viel mehr, als dir gesagt wurde. Eine Krankschreibung an einem Prüfungstag wird gerne mit einer „Anpassungsstörung“ hinterlegt (eine psychische Störung). Bei Gynäkologen steht oft Dysmenorrhoe (Menstruationsbeschwerden) in der Abrechnung, selbst wenn du dir nur ein Pillenrezept geholt hast. Spätestens im Fall einer Berufsunfähigkeit wird dir das zum Verhängnis, weil dann natürlich auch der Versicherer diese Unterlagen anfordert 😱.⁠ ⁠

Wir arbeiten das zusammen auf und machen eine anonyme Risikovoranfrage bei verschiedenen Versicherern. Das Ergebnis werten wir aus und erst dann stellen wir den Antrag. Damit bist du auf der sicheren Seite 😊.⁠ ⁠

#fragconny⁠ #bu⁠ #berufsunfähigkeitsversicherung #13

Die Beiträge #fragconny werden auf Instagram und Facebook auf meinem Profil @ilmfinanz veröffentlicht.

Verfasser: Cornelia Frankenberg, Versicherungsmaklerin, Ilmenau

Facebook
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum