Checkliste für deinen BU-Antrag

Die Antragstellung für eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat es in sich. Wenn du hier Fehler machst, kann dich das im Zweifel den Versicherungsschutz kosten.

 
  1. Darum hol dir Hilfe bei einem Profi! Such dir eine/n Versicherungsmakler/in, der/die sich auf Berufsunfähigkeitsversicherungen spezialisiert hat.
  2. Trage alle Risikoangaben (Gesundheit, Hobby, Beruf) zusammen. Nutze dazu deine Patientenakte und (fach)ärztliche Berichte. Arbeite alles gründlich auf, sodass jemand, der dich nicht kennt, sich ein umfassendes Bild über dein Risikoprofil machen kann.
  3. Frage mit den aufgearbeiteten und anonymisierten Daten bei verschiedenen Versicherern an und trage die Ergebnisse zusammen. Wähle den Versicherer, der das beste Votum bietet. Bieten dir mehrere Versicherer das bestmögliche Votum, so hast du die Wahl. Dann kommen Versicherungsbedingungen und ganz zuletzt (!) auch das Preis-Leistungsverhältnis als Entscheidungskriterium zum Tragen.
  4. Ermittle deinen Bedarf. Wie viel Geld benötigst du monatlich, um deine Ausgaben decken zu können? Das ergibt die Rentenhöhe. Und wie lang soll die BU im Zweifel gezahlt werden (meistens das Regeleintrittsalter für die Altersrente)? Das ergibt die Laufzeit. Vergiss hier nicht den Inflationsausgleich (garantierte Rentensteigerung im Rentenbezug).
  5. Stelle dann den Antrag mit allen Risikoangaben beim gewählten Versicherer. Beziehe dich dabei auf die Risikovoranfrage. Fertig 😃!

#fragconny #checkliste #berufsunfähigkeit #34

Die Beiträge #fragconny werden auf Instagram und Facebook auf meinem Profil @ilmfinanz veröffentlicht.

Verfasser: Cornelia Frankenberg, Versicherungsmaklerin, Ilmenau

Facebook
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum