Aktiensparplan: Schon mit kleinen Beträgen Vermögen bilden

Sie wollen auch in der aktuellen Nullzins-Phase echte Rendite für Ihr Geld erzielen? Mit einem Aktiensparplan profitieren Sie schon mit kleinen Anlagesummen von den Wachstumschancen der Wertpapiermärkte. Wichtig zu wissen: Mit dem richtigen Produkt begrenzen Sie die Kursrisiken und sichern sich gleichzeitig attraktive Fördermittel.

 

Das Modell des Aktiensparplans ist denkbar einfach: Sie zahlen monatlich eine bestimmte Summe ein, der Sparplan-Anbieter investiert das Geld dann für Sie in Aktien und ähnliche Anlagen. So bauen Sie systematisch Vermögen auf, das sich später zum Beispiel für den Kauf einer Immobilie oder als zusätzliche Altersversorgung nutzen lässt. Je nach Vertragsgestaltung kassieren Sie beim Aktiensparen sogar staatliche Riester- oder Rürup-Förderung, das wirkt sich natürlich positiv auf die Rendite aus. Auch die vermögenswirksamen Leistungen vom Chef dürfen übrigens in einen Aktiensparplan fließen. Augen auf allerdings bei der Auswahl des richtigen Produkts. Ein Aktiensparplan, der nur auf wenige Einzelwerte setzt, birgt unnötig hohe Kursrisiken. Besser das Risiko auf eine Vielzahl von Aktien verteilen. Das geht problemlos mit so genannten Fondssparplänen, die Ihr Geld in einen oder besser noch mehrere breit streuende Aktienfonds investieren. Kursschwankungen schlagen dann nicht so stark durch wie bei Einzelaktien.

 

Aktiv gemanagte Aktienfonds kosten übrigens rund 1,5 bis 2 Prozent an Jahresgebühren, die vom Fondsvermögen abgezogen werden. Clevere Fondssparer setzen daher auf kostengünstige Indexfonds, zum Beispiel auf den DAX, den EuroStoxx oder den MSCI World. Aktiensparpläne sind schon ab einer monatlichen Rate von 25 Euro erhältlich, ein kostenloses Depot für ist bei guten Anbietern inklusive. Der Sparbetrag lässt sich je nach persönlicher Situation flexibel anpassen oder auch zeitweise ganz aussetzen. Erfreulich: Ihr angespartes Aktienkapital gilt rechtlich als Sondervermögen, bei Insolvenz des Sparplan-Anbieters ist es zu 100 % gesetzlich geschützt. Egal ob Sie eher konservativ oder risikofreudig anlegen wollen: Wir zeigen Ihnen gerne, welcher Aktiensparplan optimal zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passt.

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum